Erleuchtung

Zurück aus den Wolken wollte noch das touristische Standardprogramm abgespult werden. Zumindest die etwas erhöhten Orte, die sich mit dem Auto viel lockerer erreichen lassen, als zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Der erste Pflichtbesuch galt deshalb dem Hawk Hill, von wo aus sich ein einzigartiger Blick auf die Golden Gate Bridge entfaltet.

 

 

Dann ging es weiter zum Twin Peak, wo das nächste Panorama fotografiert werden wollte.

 

Nach der Rückgabe des Mietwagens und dem verputzen eines Hamburgers, musste der Koffer gepackt werden und nach ein paar Stunden Vorschlafen, traten wir den Rückflug an. Nochmals ging es vorbei an den Twin Peaks und der Golden Gate Bridge, bevor wir über die Innenstadt von San Francisco Richtung Osten abdrehten.

  

 

Über dem Lake Tahoe liessen wir die Sierra Nevada mit den letzten Sonnenstrahlen hinter uns zurück.

 

Vor uns lagen noch gut zehn Stunden Flug und da ich das letzte Drittel davon im Crew Bunk verbringen würde, erwartete ich zwar einen langen Kampf gegen die Müdigkeit, aber sicher keine Highlights mehr. Doch weit gefehlt. Über dem Nordatlantik, kurz vor Sonnenaufgang, zog sich ein Nordlicht in langem Bogen über den gesamten Nachthimmel. Die erleuchtende „Lightshow“ bildete schliesslich den Höhepunkt des Rückflugs, was bei dem Bilderbuchstart in San Francisco eine wahre Meisterleistung war…

 

PS: Wie ein solches Nordlicht aus dem Weltraum aussieht, zeigt ein von der Internationalen Raumstation am 25. Mai über der Antarktis aufgenommenes Bild einer Aurora Australis (Südlicht):

Aurora Australis from Space
Advertisements

8 Antworten to “Erleuchtung”

  1. Stefan Says:

    Wie immer klasse Bilder!

    Viele Grüße
    Stefan

  2. G! Says:

    Genial, danke!

  3. nff Says:

    HAMMERBILDER!

  4. Richi Says:

    Bin sprachlos
    Kein Kommentar

  5. vreni Says:

    Salut

    V.+ E. aus Lausanne frischten mit diesen herrlichen Aufnahmen ihre Erinnerungen in SF auf. Wir werden auch in Zukunft zu Deinen Lesern gehören.

    Viele Grüsse aus dem Welschland

  6. TWR Mädel Says:

    Fast schon ein bisschen frech uns hier so mega Bilder unter die Nase zu halten 😉

  7. yanu23 Says:

    Geniale Bilder! Und zwar nicht nur die Nordlichter, auch die aus San Francisco! Erinnert mich an Neujahr, da war ich drüben. Waren jedoch mit dem Fahrrad unterwegs. Laut Karte waren das ungefähr 40km rauf und runter. SF nie wieder mit dem Rad! 😉

  8. Ruth & Bobby Kölzer Says:

    Da bekommt man ja sofort wieder Heimweh nach San Francisco und den westlichen Bundesstaaten der USA.
    Ausgezeichnete Bilder und treffende Texte. Super.- Mach weiter so!!
    Ruth & Bobby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: