1:0

1:0

1:0 nicht für Spanien.

1:0 man glaubt es kaum.

1:0 gegen Spanien.

1:0 für die Schweiz!

Wie konnte es so weit kommen?

Nur mit einem genialen Trick – ist ja klar:

Advertisements

Eine Antwort to “1:0”

  1. Richi Says:

    Nicht gerade das, was man ein „level playing field“ nennt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: